Praktisches für IT

Infos eines IT-Neulings

  • Meta

  • Archive

Archiv für die 'internet' Kategorie

.htaccess Umleitungen – Ausnahmen

Erstellt von Dominik am 12. September 2013

Umleitungen in .htaccess, zB alles soll auf www.example.org umgeleitet werden

RewriteRule ^(.*)$ http://www.example.org/$1 [L,R=301]

Aber es soll nicht die www selbst umgeleitet werden:

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www.example.org$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.example.org/$1 [L,R=301]

Der 08/15 Betrachter wird man es nicht sehen (habe ich anfangs auch nicht), aber es steckt hier schon eine Ausnahme für Subdomains drin:

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www.example.org$ [NC]

Und diese kann man umbauen, auf zB

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^shop.example.org$ [NC]

Abgelegt unter Apache Webserver, internet | Kommentare deaktiviert für .htaccess Umleitungen – Ausnahmen

Kleinigkeiten aus dem IT Support

Erstellt von Dominik am 5. Juni 2012

Warum kommt es, dass Leute glauben, dass man bei Passwörtern nicht auf die Groß-/Kleinschreibung achten muss? Ich hör dann immer: „Muss ich das jetzt groß schreiben?“

<sarkasmus> Nein, natürlich nicht! </sarkasmus> Warum steht in meiner Email, wo das Passwort angeführt ist („NaTraToRALlu51“) drin, aber der Kunde schreibt einfach „natratorallu51“ und wundert sich dann, warum es nicht geht … warum ist das so schwierig…

Das sind große Probleme im Help Desk!

Abgelegt unter Allgemeines, internet | Kommentare deaktiviert für Kleinigkeiten aus dem IT Support

Firefox 5 und Apple

Erstellt von Dominik am 2. August 2011

Firefox … Freund und Leid zugleich. Macht man am Mac ein Update auf Firefox 5 funktioniert eine grundlegende Eigenschaft nicht mehr: Wenn man mehrere Tabs offen hat und den FF mit Cmd+Q komplett schließen will, dann fragte FF bisher immer, ob man alle Tabs wirklich schließen möchte oder den Status speichern … Das tut FF 5 nicht mehr!

Hier ist der Tweak:

  • In die Adresszeile about:config eingeben und die Warnung bestätigen
  • Nach „browser.showQuitWarning“ suchen
  • Doppelklick darauf, der Wert sollte sich auf “true” ändern
  • Fertig

 

Info nebenbei: mit „about:sessionrestore“ kann man zum Sessionwiederherstellungsfenster kommen!

 

Abgelegt unter internet, mac os x | Kommentare deaktiviert für Firefox 5 und Apple

Link zum Gewinnspiel: vServer von ingate.de

Erstellt von Dominik am 16. Juni 2010

ingate.de verschenkt gerade 55 vServer. Würde mich interessieren, ob ich meine Fähigkeiten auch auf einem vServer austesten könnte… Wie nimmt man teil? Indem man – wie ich – einen Artikel schreibt, mit einer Trackback URL. Bin gespannt, ob ich noch einen vServer bekomme…
Dann kann ich meine Webseite mal von einem Shared Host auslagern …

Abgelegt unter internet | Kommentare deaktiviert für Link zum Gewinnspiel: vServer von ingate.de

Howto: ORF TVthek herunterladen

Erstellt von Dominik am 14. Mai 2010

Die ORF TVthek ist eine super Idee. Sehr schade finde ich, dass ich diese mit meinem Firefox nicht zum Laufen bringe, aber auch nicht unter Mac OS. Jedoch: Es gibt sogar Wege, wie man die Streamingvideos herunterladen kann und dann lokal als .wmv Datei speichern kann!

Gefunden habe ich diese Anleitung im Blog der Rot-Weiß-Roten Brille http://blog.krahoe.at/2010/03/howto-video-download-von-der-orf-tvthek.

Die Kurzanleitung:
1) SDP Downloader runterladen. Ist eine App, die Streaming Videos herunterlädt und als lokale Datei im einem normalen Format (wie .wmv) speichert.
2) In der TVthek das gewünschte Video suchen
3) Im Quellcode nach „embed“ suchen
das sieht dann ungefähr so aus:

embed type=“application/x-mplayer2″ pluginspage=“http://www.microsoft.com/Windows/Downloads/Contents/Products/MediaPlayer/“ src=“/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx“ id=“WmPlayerEmbed“ name=“WmPlayerObject“ uimode=“full“ showdisplay=“0″ captioningid=“subtitles_captioning_id“ showstatusbar=“1″ autostart=“1″ autosize=“1″ stretchtofit=“true“ scale=“ASPECT“ style=“width: 27.4em; height: 18.9em;“

Hier ist der nun fettmarkierte Teil wichtig:

embed type=“application/x-mplayer2″ pluginspage=“http://www.microsoft.com/Windows/Downloads/Contents/Products/MediaPlayer/“ src=“/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx“ id=“WmPlayerEmbed“ name=“WmPlayerObject“ uimode=“full“ showdisplay=“0″ captioningid=“subtitles_captioning_id“ showstatusbar=“1″ autostart=“1″ autosize=“1″ stretchtofit=“true“ scale=“ASPECT“ style=“width: 27.4em; height: 18.9em;“>

4) Diesen Teil kopiert man in die Zwischenablage und öffnet im Webbrowser den Link, jedoch etwas abgeändert (fettmarkierter Teil):

http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx

5) Öffnet man nun diesen Link erneut im Webbrowser, so erhält man (fast) die Ziel URL. Jedoch Achtung: Wenn man diesen Link nun öffnet bekommt man eine Fehlermeldung; das ist jedoch gewollt!

Fehlermeldung:

XML-Verarbeitungsfehler: nicht wohlgeformt
Adresse: http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx
Zeile Nr. 1, Spalte 94:asx version=“3.0″>ZIB 202: Stra￿enschlachten in Thailand

6) Aus dieser Fehlermeldung holt man sich den fett markierten Teil heraus:

XML-Verarbeitungsfehler: nicht wohlgeformt
Adresse: http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx
Zeile Nr. 1, Spalte 94 :asx version=“3.0″titleZIB 20/title>duration value=“00:05:41.145″/entrytitle2: Stra￿enschlachten in Thailand/title ref href=“mms://apasf.apa.at/cms-worldwide/2010-05-14_2000_tl_01_ZIB-20_Strassenschlachten-i__1397989__orfvod__000000000253629__segment___nd_ORF1HiRes_20003621P_20014109P.wmv

7) Machmal endet dieser Link nicht .wmv, sondern mit etwas anderem. Dann muss man den Link einfach ausbessern. Wichtig ist jedoch, dass der Link mit .wmv endet, sonst funktioniert das Runterladen des Streams nicht!

Ziel URL:
mms://apasf.apa.at/cms-worldwide/2010-05-14_2000_tl_01_ZIB-20_Strassenschlachten-i__1397989__orfvod__000000000253629__segment___nd_ORF1HiRes_20003621P_20014109P.wmv

8 ) Nun öffnet man das vorher downgeloadete und installierte App „SDP Downloader“, klickt auf „Open“, fügt den Link ein, bestätigt, und startet den Download des Streams mit „Go“. Man muss natürlich noch angeben, wohin auf der Festplatte alles gespeichert werden soll.

Der Download beginnt nun. Es liegt in der Natur eines Streams, dass man diesen nicht einfach als Ganzes runterladen kann, sondern es funktioniert wie ein Videorecorder. Die App schaut sich den Stream an und speichert diesen lokal auf die Festplatte. Wenn das Video 45 Minuten dauert, wie zB eine Universum Folge lang ist, dann dauert eben auch der Download dieses Streams 45 Minuten. Ist nun mal so.

Ich möchte an dieser Stelle ganz, ganz herzlich dem Verfasser des Artikel auf der Rot-Weiß-Roten Brille danken. Ein wunderbares Howto, einfach geschrieben, verständlich, und – im Gegensatz zu mir hier 😉 – mit Bilder verdeutlicht, damit alles einfacher verständlich ist! DANKE! *Thumbs up*

Update am 16.7.10
Johnny hat mir folgende Infos zukommen lassen:

nachdem sdp downloader auf apple nicht rennt: mit asf recorder x gehts genauso problemlos auf mac. mms-datei reinkopieren, starten, die sendungsdauer abwarten, fertig.
http://mac.softpedia.com/get/Multimedia/ASFRecorderX.shtml

Das kann ich zwar nicht bestätigen, weil ich bereits erfolgreich eine Universumfolge mit meinem MacBook geladen habe, aber trotzdem danke für die Rückmeldung!

Abgelegt unter internet | 3 Kommentare »

Firefox: Reihenfolge neuer Tabs ändern

Erstellt von Dominik am 18. März 2010

Wenn man in Firefox einen neuen Tab aufmacht, reiht er sich nicht am Ende, sondern gleich nach dem dzt. Tab ein. Das mag ich nicht, ich will es wieder wie früher haben (vor v3.6).
In der Adresszeile eingeben: „about:config“
Dann nach browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent suchen
umstellen von „true“ auf „false“

Abgelegt unter internet | Kommentare deaktiviert für Firefox: Reihenfolge neuer Tabs ändern

Puny Code online umrechnen

Erstellt von Dominik am 4. Februar 2010

Es gibt schon seit längerem Umlaut-Domains, IDN genannt – Internationalized Domain Names. Auf der Webseite der .at-Vergabestelle nic.at findet man hier einen Online-Konverter zum en- und kodieren des Puny Codes. Praktisch!

Abgelegt unter internet, Top Level Domains | Kommentare deaktiviert für Puny Code online umrechnen

Google Doogle: Strichcode

Erstellt von Dominik am 7. Oktober 2009

Google hat wieder ein neues Doodle, den Strichcode:

Abgelegt unter internet, Spaß | Kommentare deaktiviert für Google Doogle: Strichcode

What the f*** is Google Wave?

Erstellt von Dominik am 6. Oktober 2009

OK, inzwischen nervt es. Auf touchtalk.at reden Sie von einer Google Wave Einladung und betteln quasi in Twitter um eine Einladung. aptgetupdate.de hat nun im Prinzip dieselbe Meldung gebracht. aptgetupdate.de hat aber auch ein video gepostet, das Google Wave in einem 2-minütigen Video gaaaanz kurz erklären soll.

Ich versteh den Hype um Google Wave nicht. Google hier, Google da, langsam nervts. Warum wollen die immer „alles besser, alles schöner“ machen. Du kommst heute um Google nicht mehr rum, egal um was es im Internet geht. Das ist ein Monopol. Und Monopole tendieren dazu, verrückt zu werden und uns Normalsterbliche ausbluten zu lassen …

Abgelegt unter internet | Kommentare deaktiviert für What the f*** is Google Wave?

postmaster@ ist eine MUST-HAVE-Adresse

Erstellt von Dominik am 28. April 2009

RFC5321 sagt aus, dass es eine postmaster@ Adresse geben muss.

2.3.5. Domain Names
The reserved mailbox name „postmaster“ may be used in a RCPT
command without domain qualification (see Section 4.1.1.3) and
MUST be accepted if so used.

Auf die Schnelle meine ich, dass es also eine postmaster@ geben muss, sondern ist man illegal unterwegs…
Ich habe mir jedenfalls eine postmaster@ angelegt und bin gespannt, wieviel Spam über den Mailserver drüberkommt!

Abgelegt unter internet | Kommentare deaktiviert für postmaster@ ist eine MUST-HAVE-Adresse