Praktisches für IT

Infos eines IT-Neulings

  • Meta

  • Archive

Howto: ORF TVthek herunterladen

Erstellt von Dominik am Freitag 14. Mai 2010

Die ORF TVthek ist eine super Idee. Sehr schade finde ich, dass ich diese mit meinem Firefox nicht zum Laufen bringe, aber auch nicht unter Mac OS. Jedoch: Es gibt sogar Wege, wie man die Streamingvideos herunterladen kann und dann lokal als .wmv Datei speichern kann!

Gefunden habe ich diese Anleitung im Blog der Rot-Weiß-Roten Brille http://blog.krahoe.at/2010/03/howto-video-download-von-der-orf-tvthek.

Die Kurzanleitung:
1) SDP Downloader runterladen. Ist eine App, die Streaming Videos herunterlädt und als lokale Datei im einem normalen Format (wie .wmv) speichert.
2) In der TVthek das gewünschte Video suchen
3) Im Quellcode nach „embed“ suchen
das sieht dann ungefähr so aus:

embed type=“application/x-mplayer2″ pluginspage=“http://www.microsoft.com/Windows/Downloads/Contents/Products/MediaPlayer/“ src=“/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx“ id=“WmPlayerEmbed“ name=“WmPlayerObject“ uimode=“full“ showdisplay=“0″ captioningid=“subtitles_captioning_id“ showstatusbar=“1″ autostart=“1″ autosize=“1″ stretchtofit=“true“ scale=“ASPECT“ style=“width: 27.4em; height: 18.9em;“

Hier ist der nun fettmarkierte Teil wichtig:

embed type=“application/x-mplayer2″ pluginspage=“http://www.microsoft.com/Windows/Downloads/Contents/Products/MediaPlayer/“ src=“/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx“ id=“WmPlayerEmbed“ name=“WmPlayerObject“ uimode=“full“ showdisplay=“0″ captioningid=“subtitles_captioning_id“ showstatusbar=“1″ autostart=“1″ autosize=“1″ stretchtofit=“true“ scale=“ASPECT“ style=“width: 27.4em; height: 18.9em;“>

4) Diesen Teil kopiert man in die Zwischenablage und öffnet im Webbrowser den Link, jedoch etwas abgeändert (fettmarkierter Teil):

http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx

5) Öffnet man nun diesen Link erneut im Webbrowser, so erhält man (fast) die Ziel URL. Jedoch Achtung: Wenn man diesen Link nun öffnet bekommt man eine Fehlermeldung; das ist jedoch gewollt!

Fehlermeldung:

XML-Verarbeitungsfehler: nicht wohlgeformt
Adresse: http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx
Zeile Nr. 1, Spalte 94:asx version=“3.0″>ZIB 202: Stra￿enschlachten in Thailand

6) Aus dieser Fehlermeldung holt man sich den fett markierten Teil heraus:

XML-Verarbeitungsfehler: nicht wohlgeformt
Adresse: http://tvthek.orf.at/programs/1218-ZiB-20/episodes/1397989-ZIB-20/1400601-Strassenschlachten-in-Thailand.asx
Zeile Nr. 1, Spalte 94 :asx version=“3.0″titleZIB 20/title>duration value=“00:05:41.145″/entrytitle2: Stra￿enschlachten in Thailand/title ref href=“mms://apasf.apa.at/cms-worldwide/2010-05-14_2000_tl_01_ZIB-20_Strassenschlachten-i__1397989__orfvod__000000000253629__segment___nd_ORF1HiRes_20003621P_20014109P.wmv

7) Machmal endet dieser Link nicht .wmv, sondern mit etwas anderem. Dann muss man den Link einfach ausbessern. Wichtig ist jedoch, dass der Link mit .wmv endet, sonst funktioniert das Runterladen des Streams nicht!

Ziel URL:
mms://apasf.apa.at/cms-worldwide/2010-05-14_2000_tl_01_ZIB-20_Strassenschlachten-i__1397989__orfvod__000000000253629__segment___nd_ORF1HiRes_20003621P_20014109P.wmv

8 ) Nun öffnet man das vorher downgeloadete und installierte App „SDP Downloader“, klickt auf „Open“, fügt den Link ein, bestätigt, und startet den Download des Streams mit „Go“. Man muss natürlich noch angeben, wohin auf der Festplatte alles gespeichert werden soll.

Der Download beginnt nun. Es liegt in der Natur eines Streams, dass man diesen nicht einfach als Ganzes runterladen kann, sondern es funktioniert wie ein Videorecorder. Die App schaut sich den Stream an und speichert diesen lokal auf die Festplatte. Wenn das Video 45 Minuten dauert, wie zB eine Universum Folge lang ist, dann dauert eben auch der Download dieses Streams 45 Minuten. Ist nun mal so.

Ich möchte an dieser Stelle ganz, ganz herzlich dem Verfasser des Artikel auf der Rot-Weiß-Roten Brille danken. Ein wunderbares Howto, einfach geschrieben, verständlich, und – im Gegensatz zu mir hier 😉 – mit Bilder verdeutlicht, damit alles einfacher verständlich ist! DANKE! *Thumbs up*

Update am 16.7.10
Johnny hat mir folgende Infos zukommen lassen:

nachdem sdp downloader auf apple nicht rennt: mit asf recorder x gehts genauso problemlos auf mac. mms-datei reinkopieren, starten, die sendungsdauer abwarten, fertig.
http://mac.softpedia.com/get/Multimedia/ASFRecorderX.shtml

Das kann ich zwar nicht bestätigen, weil ich bereits erfolgreich eine Universumfolge mit meinem MacBook geladen habe, aber trotzdem danke für die Rückmeldung!

3 Kommentare zu “Howto: ORF TVthek herunterladen”

  1. Tweets that mention Praktisches für IT » Blog Archiv » Howto: ORF TVthek herunterladen -- Topsy.com sagt:

    […] This post was mentioned on Twitter by DM, DM. DM said: Neuer Artikel auf http://www.roterstier.info: Howto: ORF TVthek herunterladen – http://ow.ly/1qxFoM […]

  2. Nik sagt:

    Danke das es euch gefällt 🙂

  3. GALLIEN sagt:

    Die ORF TVTHEK und der Download…

    Der ORF hat im Vergleich zu anderen öffentlich-rechtlichen Sendern relativ begonnen spät eigene Inhalte seinen Zusehern zum späteren Nachsehen online zur Verfügung zu stellen. Ein Download von Sendungen, um diese zB in der Bahn oder am Weg in die Arbei…